Einschulung und los geht's - Die wichtigsten Schulmaterialien kurz und knapp zusammengefasst

Mit der Einschulung beginnt für Kinder zumeist ein neuer Lebensabschnitt. Neue Menschen, neue Situationen und vor allem neues Wissen warten auf unsere "kleinen Großen". Bereits im Vorfeld beginnen für die Eltern Tage und Wochen der Vorfreude, aber auch der Recherche und Vorbereitung. Dabei stehen zahlreiche Fragen im Raum - von den benötigten Unterrichtsmaterialien bis hin zum Inhalt der Federmappe. Trotz der höchst unterschiedlichen Anforderungen, die in den Ländern, in den jeweiligen Schulformen und sogar an einzelnen Schulen an die persönliche Schulausstattung gestellt werden, möchten wir euch eine kleine Orientierung an die Hand geben.

 Natureich Zahlenbausteine zum Rechnen lernen

Der Schulranzen

Mehr als zehn Prozent des Gewichts des Kindes sollte der Ranzen nicht wiegen, andernfalls wird der Rücken zu sehr belastet. Die Rückenwand und die Träger sind im Idealfall gepolstert und nicht breiter als die Schultern des Kindes. Ebenso ist auf die Verkehrtauglichkeit zu achten. Schulranzen, die der Norm DIN 58124 entsprechen, erfüllen all diese Bedingungen.

 

Die Federmappe

- 2 Bleistifte: 1x dick, 1x dünn

- Buntstifte bzw. Holzbuntstifte

- Anspitzer

- Radiergummi

- kleines Lineal

- Schreiblern-Füller und Ersatzpatronen

- Tintenkiller

 Natureich Kinderbuch

Die Unterrichtsmaterialien

- 6x Papp-Schnellhefter in den Farben (rot, blau, grün, gelb, weiß, lila)

- Hausaufgabenheft

- Buchumschläge

- Schulhefte: 1x A5 kariert und 1x A5 liniert

- Blöcke: 1x A4 kariert, 1x A4 liniert (gelocht und mit Seitenrändern)

 Kinder Schreiben Lernen Schulstart

Der Kunst- und Sachkundeunterricht

- Tuschkasten mit Deckweiß

- Tuschlappen

- 4 kurze Borstenpinsel mit den Nummern 1, 8, 12, 16

- Wasserbecher

- A3 Zeichenblock

- A3 Sammelmappe für Zeichnungen

- abgerundete Schere

- dicker Klebestift

- Wachsmalstifte

- Knetgummi

 

Die Sporttasche

- Sportkleidung: T-Shirt, kurze/ lange Hose

- Sporttasche/ Turnbeutel

- Turnschuhe für drinnen (helle Sohle)

- Turnschuhe für draußen

 

Was wird noch benötigt?

- Stundenplan

- Trinkflasche

- Brotdose

- Brustbeutel (z.B. für Kleingeld)

- befüllte Schultüte (zum Einschulungstag)

 

Tipp: Nicht nur die Eltern sollten sich auf die Einschulung und den Schulstart gut vorbereiten, sondern auch die Kinder. Dies bedarf natürlich der Hilfe der Eltern. Eltern könnten beispielsweise Geschichten aus der eigenen Schulzeit erzählen, um das Kind mental auf seinen neuen Lebensabschnitt vorzubereiten und so die Motivation zu stärken. Im Sinne "Vorbereitung ist besser als Nachbereitung" bietet Natureich auch zahlreiche Spielzeuge an, die Fähigkeiten wie Lesen und Schreiben fördern und erweitern. Etwa das Natureich 1x1 Holzrechenbrett für Grundschüler, ein klassicher Abakus oder verschiedenste Holzbausteine zum Lesen lernen.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen