Darum ist Holzspielzeug perfekt für kleine Kinder

Das Spielzeug für Kinder wird meistens nicht von ihnen selbst, sondern von Eltern, Großeltern oder sonstigen Erwachsenen ausgesucht. Dabei werfen wir einen adulten Blick auf die Spielsachen und ziehen eventuell die falschen Kriterien zur Beurteilung heran. Heraus kommen oft quietschbunte detailverliebte Produkte, die dann zum großen Erstaunen der Erwachsenen oft nur kurz bespielt werden und schnell in der Ecke landen.

Woran das liegt und warum Holzspielzeug die bessere Wahl ist, darum geht es in diesem Blogbeitrag.

Kinder erleben die Welt anders

Kleine Kinder lernen den ganzen Tag. Alles, was sie ansehen, in die Hand nehmen oder hören trägt ein Stück weit bei, die Welt besser zu begreifen. Auch Spielsachen helfen bei der Entwicklung. Dabei gilt die Bespielbarkeit eines Produktes als Indikator für die Brauchbarkeit der Spielsache. Holzspielzeug ist meistens weniger detailliert gestaltet, was es vielseitiger einsetzbar macht. Kinder ersetzen Details mit ihrer Fantasie. So werden aus Holzbausteinen gleichermaßen tolle Ritterburgen wie ein Zoo oder ein Parcours fürs Bobbycar.

Für Holzspielzeug spricht vieles

Neben dem pädagogisch wertvollen Spielerlebnis bietet Holzspielzeug noch weitere Vorteile

  • Es ist langlebig und kann über viele Jahre hinweg verwendet werden.
  • Es ist reparierbar und wird aus nachwachsenden Rohstoffen gefertigt. Die Umweltbilanz ist damit viel besser als bei Kunststoffspielzeug.
  • Es fühlt sich als natürlicher Werkstoff gut in der Hand an.
  • Es ist sicher.

Schauen Sie sich jetzt die großartige Auswahl an Holzspielzeug im Natureich Shop an.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen