5 Gründe für Urlaub in der dominikanischen Republik mit Kindern

Dominikanische Republik Reisen für Kinder

Viele Reisebegeisterte, die noch nie die dominikanische Republik bereist haben, fragen sich sicherlich, ob es im Land noch mehr außer Sonne, weitläufige Sandstrände und klares Wasser zu entdecken gibt – insbesondere für Kinder, die gerne ihre Umgebung erkunden wollen.

Viele Eltern wissen auch die Kinderbetreuung in All-Inclusive Hotels und Cluburlauben zu schätzen, sind aber sonst vielleicht eher als Individualreisende unterwegs – wir schauen uns an, wie der Spagat mit Kindern gelingt.

Ist es empfehlenswert mit Kindern unter 6 in den Flieger zu steigen und wie kann man die reise so angenehm wirklich gestalten?

Neben Antworten auf die Fragen, gibt es gleichzeitig noch ein paar Reisetipps obendrauf.

Vorab soll gesagt werden, dass die dominikanische Republik ein sehr kinderfreundliches Land ist und man mit Kindern überall mit offenen Armen empfangen wird.

Der Flug in die dominikanische Republik dauert ca. 10h, gerade für kleine Kinder ist dieses eine Herausforderung. Daher empfehlen wir einen Koffer mit Spielzeug und ein wenig Geduld mitzunehmen.

Um möglichst stressfrei in den Abflugtag zu starten, empfiehlt es sich am Tag vor der Abreise ein Hotel, nahe dem Flughafen zu buchen, um fit in den Tag zu starten. Auch ist darauf zu achten, ob man noch eine lange Zubringerzeit vom Flughafen zum eigentlichen Hotel in der dominikanischen Republik hat.

Wir haben eine Liste mit den 5 Besten Ausflugszielen zusammengestellt. Die nachfolgenden Punkte folgen keiner Rangordnung, da alle Ausflugsziele ihren ganz besonderen Charme haben.

 

Berge Dominikanische Republik

1 Für alle Naturfreunde und Bergsteiger – Pico Duarte:

 

Die Wanderung zum Pico Duarte - dieser ist der höchste Berg in der ganzen Karibik und erstreckt sich auf die sagenhafte Höhe von 3098 Metern.

Beste Reisezeit für den Aufstieg: Zwischen Januar – April, wenn es noch trocken ist

Spartipp:

Zusammen in der Gruppe wandern, da ein Guide aus dem Nationalpark obligatorisch vorgeschrieben ist und eine Tour auf eigene Faust nicht möglich ist.

Kinderfreundlichkeit: 4/10 Wir empfehlen den Aufstieg nur mit Jugendlichen ab 14 Jahren. Dafür ist der Aufstieg technisch eher einfach aber eine gute Kondition sollte vorhanden sein

Travelhack: Immer genügend Strom dabeihaben und an eine Powerbank denken

 

2 Chu Chu Colonial

 

Wer das historische Altstadtviertel von Santa Domingo erkunden will, für den empfiehlt sich die Bimmelbahn Chu Chu Colonial, die wirklich entschleunigend wirkt und hübsch anzuschauen ist. Beim Fahren kann man sehr gut das umtriebige Santa Domingo mit den typischen Klängen, den wunderschönen Blumen an den Häuserfassaden und malerische Seitengassen entdecken.

Kinderfreundlichkeit: 8/10 ist gegeben. Wer mag es nicht mit einer wunderschönen weißen historischen Bimmelbahn zu fahren und an jeder Ecke etwas Interessantes zu sehen.

Beachtet werden muss, dass die touristischen Informationen aus den Lautsprechern natürlich auf Englisch sind und ein Ausstieg nicht unmittelbar möglich aber da die Fahrt nicht so lang ist, sollte einem unvergleichlichen Erlebnis nichts im Weg stehen.

 

3 Kah Kow Experience – Mehr als nur eine Schokoladenfabrik

Ein weiteres interessantes Ziel, welches auch Führungen anbietet (sogar auf Deutsch) ist die Schokoladenfabrik Kah Kow Experience.

Für uns ein klassisches Ausflugsziel, welches bei jung und alt beliebt ist. Für kleinere Kinder gibt es viel zu entdecken, schmecken und riechen und auch eine multimediale Führung mit Hologramen. Der ganze Ort ist wie ein erlebbares (leider nicht essbares) Museum aufgebaut.

Auf der Tour erfährt man viele Informationen zum Schokoladenanbau zur der Schokoladenindustrie im Land. Auch erfährt man was die Schokolade in der dominikanischen Republik auszeichnet und besonders macht.

Geheimtipp: An alle Hobby-Konditoren, vorher einen Kurs zu Herstellung von Schokolade buchen

Für wen: Alle, die interaktive Touren mögen und sich für Schokolade interessieren

Kinderfreundlichkeit: 10/10, Wir vergeben die volle Punktzahl

 

4 Bavaro Adventure Park

 

Dieser Park bietet ist ein riesiger Abenteuerspielplatz, der verschiedene actionreiche Attraktionen bündelt.

Für die etwas jüngeren Kinder ab 6 Jahren empfehlen wir die riesigen Rutschen - Schwindel Freiheit vorausgesetzt.

Insgesamt 27 Stationen bietet die Karte und ist damit ein sehr großer Park.

 

Kletterpark: Auf dem man gesichert von Plattform zu Plattform in einem dschungelartigen Ambiente schwingt.

Buggytour: Offroad mit Buggys, die Gegend erkunden, statt mit dem Buggy auch mit Pferden oder in Kombination möglich

Zipline Mega Splash: Einfach mal am Kabel abseilen lassen und von der einen bis zur nächsten Brücke abseilen und ordentlich Fahrt aufnehmen

Dinopark: Besonders für die kleineren besonders imposant sind die Dinosaurier, die garantiert alle Kinderaugen zum Staunen und Leuchten bringen.

 Dominikanische Republik Natureich

5 Die Halbinsel Samana

 

Neben den Freizeitaktivitäten sollte in der dominikanischen Republik, auch die atemberaubende Natur im Vordergrund stehen.

Die unterschiedlichen Sandstrände in verschiedenen Texturen und das Farbspiel begeistert jedes Jahr Millionen Touristen.

Aber ganz sicher ist, dass Naturbegeisterte mit Kindern Samana, welches eine Halbinsel ist, nicht auslassen sollten. Auf Samana ist auch ein ganzer Nationalpark beheimatet und es gibt dort viele Buchten, die abseits der Touristenspots noch sehr unberührt sind.

Nicht ganz zu Unrecht wird Samana häufiger als paradiesisch beschrieben.

Auch zieht es nicht nur Touristen auf die Halbinsel, sondern auch tierische Beobachter in Form von Buckelwalen. Diese können in so genannten „Whale Watching“ Touren auf Booten beobachtet werden. Achja, Wasserfälle gibt es auch aber muss das noch erwähnt werden.

 

Kinderfreundlichkeit: 9/10, Natur pur!

 

Um sich die Zeit auf dem langen Flug oder am Strand in ihrem Urlaubsparadies zu vertreiben, können sie sich in unserem Shop gerne mal unser Steckpuzzle oder das Wimmelbuch angucken.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen